Ökumene
- gemeinsam hin zu Christus

Mehr und Mehr ist in den letzten Jahren das Bewusstsein gewachsen, dass der ökumenische Dialog nötig ist, um Christen unterschiedlicher Konfessionen und Traditionen näher zusammen zu führen. Dabei lautet das Leitmotiv dieser gemeinsamen Bemühungen: "Einheit in versöhnter Verschiedenheit unter Wahrung der Identität der jeweiligen Kirche."

 

Pflege örtlicher Kontakte

Die praktische Arbeit in den Bezirken und Gemeinden unter der Generalüberschrift "Ökumene" erfolgt zuallermeist im Rahmen der örtlichen Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen (ACK). Hier sind bereits gut nachbarschaftliche und christlich freundliche Kontakte entstanden und werden gepflegt und ausgebaut.

Informationen hierzu finden sie hier

Für alle Fragen hinsichtlich ökumenischer Aktivitäten steht der Bezirksbeauftragte für Öffentlichkeitsarbeit Detlef Adameit gerne zur Verfügung.

Schritte aufeinander zu

„Schritte aufeinander zu“ lautet der Titel der gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK)  und der Neuapostolischen Kirche erarbeiteten Orientierungshilfe zur Ökumene. Diese im Jahr 2015 veröffentliche Schrift steht als Flyer in den Gemeinden zur Verfügung. Sie zeigt Möglichkeiten des gemeinsamen Handelns auf und gibt Hinweise zu verschiedenen Themenfeldern wie Taufen, Segenshandlungen, konfessionsverschiedenen Ehen oder der Nutzung kirchlicher Räumlichkeiten.

25. Oktober 2022

Statt Abbruch Aufbruch In der Gartenstadt

In unserem Kirchgarten steht ein Schuppen, der uns wertvolle Dienste leistet, dem man seine jahrelangen Dienste aber allzu deutlich ansah: das Dach undicht, der Boden partiell verrottet, dazu etwas windschief.

9. Oktober 2022

Ökumenische Bibelwoche 2022 in Schifferstadt

Eine intensive Bibelkunde - konfessionsübergreifend - kann belebend sein und Spaß machen... An 4 Abenden im Oktober treffen sich Interessierte der katholischen, evangelischen, baptistischen und neuapostolischen Gemeinde …

5. Oktober 2022

Schöpfungsgottesdienst am 2. September 2022 in Frankenthal

2. September 2022. Auf dem Rathausplatz neben dem Erkenbertbrunnen versammelten sich am Freitagabend über 60 Teilnehmer zum alljährlichen Schöpfungsgottesdienst, zu dem die protestantischen, katholischen und neuapostolischen …

28. Juni 2022

Fest des Glaubens - Ökumenische Pfingsten in Worms

Das Ökumenische Pfingstfest des ACK Worms wurde am Freitagabend, 10. Juni 2022 im gemeinsamen Gottesdienst der Evangelischen Kirche Eich gefeiert. Die Predigt hielt in diesem Jahr Bezirksevangelist Christian Benz, der hierbei …

18. Juni 2022

Ökumenischer Pfingstgottesdienst am Pfingstmontag, den 6.6.2022 in Frankenthal

Der traditionelle ökumenische Pfingstgottesdienst, zu dem die evangelischen und katholischen Gemeinden, die Mennonitengemeinde Eppstein und die neuapostolische Kirche Frankenthal einluden, fand am Pfingstmontag, 6. Juni 2022 um …
Monstranz wird inzensiert

16. Juni 2022

Gemeinde Oggersheim ist Station der Prozession zu Fronleichnam

In diesem Jahr feierte die katholische Kirchengemeinde aus Oggersheim Fronleichnam im Sinne der Ökumene und die Neuapostolische Kirche in Oggersheim war eine Station, an der die Prozession halt machte.

30. April 2022

Friedensandacht in der Zwölf-Apostel-Kirche in Frankenthal

Im Rahmen einer Reihe von ökumenischen Friedensgottesdiensten, die seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine in Frankenthal in der Zwölf-Apostel-Kirche stattfanden, gestaltete auch die Neuapostolische Kirchengemeinde eine der …

1. Dezember 2021

Andacht zum Gedenken an verstorbene Kinder

Zu einer Gedenkandacht für verstorbene Kinder lädt die Neuapostolische Kirche ein. Diese findet am 3. Adventssonntag, dem 12. Dezember um 18 Uhr in die Kirche in Kaiserslautern statt.

1. Dezember 2021

Ökumenische Adventsandacht

Die Adventaktion verbindet verschiedene christliche Gemeinden aus der ACK-Kaiserslautern (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen). Ein geistlicher Impuls lädt zum gemeinsamen Gebet ein. Die Neuapostolische Kirche in …

22. Juli 2021

Pilgerweg-App Pilger-Herberge in Frankenthal

Die neuapostolische Gemeinde Frankenthal beteiligt sich von Januar bis März 2022 als virtuelle Pilger-Herberge. Angestoßen hatte dies ein neuapostolischer Glaubensbruder der örtlichen Kirchengemeinde. Die Information über die …
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | » | »